Über

– DAS SPIEL –

Das Videospiel Chaos Projectile wird entwickelt von Anna Dorokhova und Maik Helfrich und ist ein 2-dimensionales Actionspiel mit Rollenspielelementen. Das Spiel entsteht im Rahmen des Masterstudiengangs Sound-Vision-GAMES an der HAW Hamburg und wird betreut von den beiden Professoren Gunther Rehfeld und Ralf Hebecker.

Artwork1_1_CP

Das Spiel ist im Run’n’Gun-Genre angesiedelt und orientiert sich an Spielmechaniken wie sie etwa in der Mega Man- oder der Contra-Serie vorkommen. Zudem wird eine Charakterentwicklung implementiert, mit Hilfe derer die Aktionsmöglichkeiten der Spielfigur, wie z.B. Angriffe, über den Verlauf des Spiels dauerhaft verändert werden können. Jedes Level hat mehrere Ausgänge. Abhängig davon, welcher Ausgang gewählt wurde, werden unterschiedliche Aktionsmöglichkeiten der Figur verändert. Der Grafikstil ist handgemalt und ist in einem antiken, ägyptischen Setting verortet. Elemente des Jugendstils und des Lovecraft’schen Cthulhu-Kults sind ebenfalls präsent.

– DIE ENTWICKLER –

Anna Dorokhova ist studierte Informatikerin aus Kaiserslautern/Pfalz. Neben der Programmierung, beispielsweise der KI oder der Implementierung der Spielmechaniken, ist sie jedoch hauptverantwortlich für das Art Design. Sie entwirft die Charaktere und kreiert deren Animationen. Zudem entscheidet sie über das generelle Setting, wie etwa die verschiedenen Spielorte.

Maik Helfrich ist Künstler und stammt aus der sonnigen Pfalz. Er unterstützt Anna beim Art Design und dessen Umsetzung. Außerdem übernimmt er das Level- und den Bereich Interface Design, also die Herstellung und Implementierung der Controller. Zusammen mit dem Produzenten Luis Baltes ist er auch verantwortlich für Musik und Soundeffekte.

– DER PLAN –

Die Entwicklung des Spiels startete im Frühjahr 2014 mit ersten Ideen und einem frühen Prototypen. Eine Demoversion mit mehreren Levels, fertigen Grafik- und Soundassets sowie einer vollständigen Implementierung der Spielmechaniken wird im Sommer 2015 fertiggestellt und veröffentlicht. Zudem ist ein PvP-Modus geplant.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Über

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.