Controller Layout – Twin Stick Prototype

In einem vorherigen Post bin ich schon auf die Integration des Flow-Controllers von Senic eingegangen. Parallel dazu habe ich nun einen eigenen, klassischen Twin-Stick-Controller gebaut. Im Moment noch in Prototyp-Stadium, allerdings schon eingeschränkt funktionsfähig:
vlcsnap-2015-04-14-14h10m25s33

Lauffähig wird das ganze durch das Makey-Makey-Board gemacht. Das Board basiert auf einem Arduino-Mikrocontroller und wird per USB als externes Keyboard erkannt. Das macht das Prototypen extrem einfach, da kaum zusätzliche Programmierarbeit zu leisten ist. Chaos Projectile ist ja bereits mit Keyboard steuerbar. Mit WASD steuert man die Figur, mit dem Pfeiltasten die Zielrichtung. Analog dazu sind die beiden Sticks an die entsprechenden Keyboardtasten angeschlossen und können direkt benutzt werden.

Der Prototyp war auch vor ein paar Tagen während der ‚Under-the-Hood‘-Session auf der AMaze in Berlin zu sehen:

DSC_2706-2

Advertisements